Bestell- und Lieferinformationen

3. Auslieferung

3.1. Zustellung der Waren 

(1) Die Warenzustellung erfolgt direkt an die vom Kunden bekannt gegebene Lieferadresse und Kontaktperson oder wird von dieser an der gewählten Pick-Station (The Rainforest Company-Partner; teilnehmendes Fachgeschäft) abgeholt. Die Lieferung erfolgt durch den Transportdienstleister. Die Lieferung erfolgt soweit zugänglich an die Wohnungstüre bei Privatpersonen und an die Rezeption / den Empfang bei Firmenkunden.

3.2. Liefer- und Abholmodalitäten

(1) The Rainforest Company und die Lieferpartner setzen alles daran, die Lieferfristen einzuhalten. Sämtliche durch The Rainforest Company bekannt gegebenen Lieferzeiten dienen aber lediglich als Orientierung. Eine Nichteinhaltung der Lieferfristen gibt dem Kunden keinen Anspruch auf Vertragsrücktritt bzw. Schadenersatz. Für den Fall, dass The Rainforest Company oder ihr Lieferpartner nicht in der Lage sein sollten, eine durch The Rainforest Company bestätigte Bestellung auszuliefern, entsteht für The Rainforest Company keine Pflicht die Auslieferung anderweitig durchzuführen. Dem Kunden entsteht dadurch kein Anspruch auf Schadenersatz.

(2) Die Liefermodalitäten sind wie folgt geregelt: 

Lieferung an Privathaushalte oder Firmenkunden

Lieferung an die Pickup-Station (The Rainforest Company-Partner)

  • Persönliche Lieferung durch Paketpostboten am ausgewählten Tag zur Uhrzeit, an welcher üblicherweise Pakete geliefert werden, an die Haus-/Wohnungstüre.
  • Bei Abwesenheit wird die Bestellung in vor Ihrer Haus- oder wenn möglich Wohnungstüre deponiert.
  • Kühlprodukte werden in Kühlboxen mit Kühlelementen geliefert
  • Tiefkühlprodukte werden in Kühlboxen mit Trockeneis geliefert.
  • Diese Kühlvorkehrungen gewährleisten gute Kühlbedingungen. Beachten Sie aber bitte, dass die Kühlleistung durch äussere Faktoren, z.B. hohe Aussentemperaturen, beeinträchtigt werden kann. 
  • Persönliche Übergabe durch Angestellte der Pick-Station am ausgewählten Liefertag zur jeweils angegebenen Öffnungszeit.
  • Die Übergabe Ihrer Bestellung erfolgt in Tragtaschen oder Einwegverpackung
  • Die Kühlung wird bis zur Abholung durch den Kunden gewährleistet. 

(3) Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

(4) Bei Bestellungen von Kunden mit Wohn- oder Geschäftssitz im Ausland oder bei begründeten Anhaltspunkten für ein Zahlungsausfallrisiko behalten wir uns vor, erst nach Erhalt des Kaufpreises nebst Versandkosten zu liefern (Vorkassevorbehalt). Falls wir von dem Vorkassevorbehalt Gebrauch machen, werden wir Sie unverzüglich unterrichten. In diesem Fall beginnt die Lieferfrist mit Bezahlung des Kaufpreises und der Versandkosten.

(5) Warenzustellungen erfolgen direkt an die vom Kunden bekannt gegebene Lieferadresse und Kontaktperson. Die Lieferung erfolgt durch den persönlichen Lieferservice von The Rainforest Company oder durch verschiedene Dienstleistungen der Lieferpartner. Die Lieferung erfolgt soweit zugänglich an die Wohnungstüre bei Privatpersonen und an die Rezeption / den Empfang bei Firmenkunden.

3.3. Hinterlegung von Lieferungen 

Aus Qualitäts- und Sicherheitsgründen ist The Rainforest Company bestrebt, die Warenlieferung persönlich an den Kunden zu übergeben. Sollte eine persönliche Übergabe während der vereinbarten Lieferzeit nicht möglich sein, wird die Ware vor der Haustüre deponiert. Mit der Übergabe der Ware, respektive der Hinterlegung der Ware vor der Haustüre, gehen Nutzen und Gefahr, insbesondere das Risiko von Diebstahl, Beschädigungen durch Dritte und Umwelteinflüsse auf den Kunden über. Lieferungen durch die Lieferpartner an Adressen ohne Hauszustellung werden am Ort deponiert, an welchem der Paketdienst für solche Adressen Pakete deponiert.

3.4. Liefergebühren 

Die Höhe der Liefergebühr ist abhängig von der Zustellungsart und dem Bestellwert. Je nach Sortiment und Zustellungsart, kann ein Mindestbestellwert gelten. Die Versandkosten für Lieferungen ins Ausland sind abweichend. Diese erfragen Sie bitte bei unserem Bestellservice-Team unter der Rufnummer +41 44 281 9003. Wenn wir Ihre Bestellung gemäß § 3 Abs. 1 durch Teillieferungen erfüllen, entstehen Ihnen nur für die erste Teillieferung Versandkosten. Erfolgen die Teillieferungen auf Ihren Wunsch, berechnen wir für jede Teillieferung Versandkosten.

Lieferung an Privathaushalte oder Firmenkunden

Lieferung an die Pickup-Station (The Rainforest Company-Partner)

Ab 1 CHF:     20 CHF

Ab 100 CHF:   gratis

Ab 1 CHF:     8 CHF

Ab 100 CHF:   gratis

3.5. Lieferschein und Rechnung 

Lieferscheine und Rechnungen werden grundsätzlich elektronisch versandt.

3.6. Stornierung der Lieferung durch The Rainforest Company 

Ist die erfolgreiche Zustellung aus Gründen, welche nicht von The Rainforest Company zu verantworten sind, wie z.B. falsche Lieferadresse, Abwesenheit des Empfängers, fehlende Zufahrtsbewilligung, schlechte Wetter- oder Verkehrsverhältnisse etc., nicht oder nur unter erschwerten Umständen möglich, so ist The Rainforest Company berechtigt, die Bestellung zu stornieren. Jeglicher Anspruch des Kunden auf Schaden- oder Realersatz ist in diesem Falle vollumfänglich ausgeschlossen.

3.7. Rücksendung und Umtausch 

Jede Bestellung bei The Rainforest Company ist verbindlich. Umtausch und Retournierung von gelieferten Waren sind grundsätzlich nicht möglich, ausgenommen sind von der Bestellung abweichende oder durch den Transport beschädigte Lieferungen sowie fehlerhafte Waren.

Mängel müssen unmittelbar beim Empfang der Ware beanstandet werden. Andernfalls gilt die Ware als einwandfrei durch den Kunden akzeptiert. Verdeckte Mängel müssen unmittelbar nach ihrem Entdecken beim The Rainforest Company Kundendienst telefonisch oder per Email an info@amazonian.ch beanstandet werden.

Mit dem The Rainforest Company Kundendienst vereinbarte Retouren senden Sie bitte an folgende Adresse zurück:

Amazonian GmbH
Badergasse 9
8001 Zürich

Sobald Ihre Rücksendung in unserem Lager eingegangen und geprüft worden ist, werden wir Ihnen den Betrag zurückerstatten. Die Rückerstattung ist je nach Zahlungsart unterschiedlich und erfolgt innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Retoure.

Kreditkarte: Die Gutschrift erfolgt auf Ihr Kreditkartenkonto. Sie ersehen die Buchung aus Ihrer nächsten Kreditkartenabrechnung.

Rechnungskauf: Es erfolgt eine Reduzierung Ihrer Rechnung um den Wert des zurückgesendeten Artikels. Sie bezahlen dann nur die Ware, die sie behalten haben. Ist die Überweisung bereits erfolgt, wird der Betrag Ihrem Bankkonto gutgeschrieben. Dazu benötigen wir von Ihnen die Bankdaten (IBAN, BIC und Kontoinhaber). Sobald uns diese Daten vorliegen, wird die Rückzahlung angewiesen.